Immer mehr Banken geben Kreditkarten mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus

Immer mehr Banken geben Kreditkarten mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus

Der Trend geht weg vom Einheitslook. Was in der Mode schon lange Usus ist, greift auch auf andere Branchen und sogar auf den eher konservativen Finanzbereich über. Maßgeschneiderte Produkte und personalisierbare Zusatzfunktionen und Extras passen sich diesem allgemeinen Trend an. So können Verbraucher heute vielfach bei den Kartenanbietern zwischen etlichen Kartenmotiven für ihre Kreditkarte wählen und auf diese Weise ein individuelles Zahlungsmittel nutzen.

Naturfreunde und Fotografen greifen auf zahlreiche Vorlagen oder sogar auf selbst erstellte Motive zu und erstellen damit ihr ganz persönliches und unverwechselbares Kartendesign. Bei den Vorlagen gibt es eine große Bandbreite an Motiven über Architektur, Landschaften, Pflanzen, Tiere bis zum eigenen Lieblingsfußballverein oder abstrakten Mustern. Noch individueller ist das Hochladen eigener Bilder als Motiv für die Kreditkarte. Hier sind Familienfotos, Hochzeitsfotos, eigene Landschaftsaufnahmen oder Stillleben als schönes Design auf der Kreditkarte denkbar.

Geringe Gebühr für das eigene Design

Der Zugriff auf die bereit gestellten Motivvorlagen der Anbieter ist dabei meistens kostenlos, oder gegen eine geringe einmalige Gebühr, beim Kreditkartenantrag möglich. Die individuelle Gestaltung der Karte mit dem Hochladen eigener Bilder ist hingegen häufig mit einem geringen Preisaufschlag zu realisieren, der lediglich einmalig erhoben wird. Verbraucher sollten sich ausreichend über ihr Wunschmotiv sicher sein, denn ein Wechsel des Motivs ist bei der einmal fertiggestellten Kreditkarte nicht, beziehungsweise nur durch einen neuen Kreditkartenantrag möglich.

Welche Anbieter offerieren die Personalisierungs-Optionen?

Kreditkarten, bei denen sich der Hintergrund gestalten lässt, bieten VISA und MasterCard. VISA bietet mit ihrer ICS Visa Foto Card die Option zum Hochladen eines eigenen Motivs. Die HypoVereinsbank bietet mit ihrem FC Bayern München Konto die zugehörigen Karten im Vereinsdesign an. Bei der Commerzbank können Verbraucher aus bis zu 45 Motiven das passende Bild für ihre personalisierte Kreditkarte wählen. Und das Ende der Fahnenstange ist mit diesen vielfältigen Optionen noch nicht erreicht, in Zukunft sind sogar duftende Kreditkarten denkbar.